Zum Hauptinhalt springen
Italienisch

AFFEKTIVE SÜCHTE ERKENNEN UND LOSLASSEN

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Piemont
  • Stadt: Turin
  • Startdatum der Veranstaltung: 18-04-2024 20:00
  • Enddatum der Veranstaltung: 23-04-2024 22:00
  • Telefonkontakt: Marica Cavallo +39 338 875 0757
  • Telefonkontakt 2: Laura Guerini +39 333 304 6390
  • Telefonkontakt 3: Maria Gabriella Ansaldi +39 333 800 3218
  • Kontakt-E-Mail: marica.cavallo@gmail.com
  • Kontakt-E-Mail 2: lauraguerini.metamedicina@gmail.com
  • Preis: 270€
  • Registrierungslink: https://bit.ly/modulo_associazione_torino

Was sind emotionale Süchte, wie entstehen sie und vor allem: Wie können wir sie erkennen?
Und ist es dann möglich, sich davon zu befreien, um Beziehungen in völliger Freiheit und Selbstachtung zu leben, wenn man es erst einmal gesehen und erkannt hat?

Wir sind alle von Geburt an abhängig, sowohl materiell als auch emotional.

Erwachsen werden bedeutet, nicht nur unsere körperliche und materielle, sondern auch unsere emotionale Autonomie zu entwickeln.

Wenn es uns allen in den ersten beiden Fällen gelungen ist, unsere Unabhängigkeit zu erkennen, ist dies im emotionalen Bereich nicht immer so ...

In diesen zwei Tagen können Sie lernen, die typischen Verhaltensweisen emotionaler Süchte zu erkennen , zu verstehen, wo sie entstehen, und vor allem Ihre emotionale Autonomie zu entwickeln, um die Fesseln der Abhängigkeit loszulassen und erfüllende und harmonische Beziehungen aufzubauen.

 

NEUE Formel: zwei Abende online und ein Wochenende persönlich

Donnerstag, 18. April von 20.00 - 21.30 Uhr (ONLINE)
Eröffnung des Kurses, gemeinsames Kennenlernen, theoretische Einführung und erste Reflexionen zum Thema (am Ende des Abends werden Aktivitäten zugewiesen). für den Samstag selbstständig durchzuführen)

Samstag, 20. April von 9.00 – 17.00 Uhr (IN PRÄSENZ)
Austausch über die geleistete Arbeit, Lehren und Denkanstöße, Gruppenarbeit

Sonntag, 21. April von 9.00 – 17.00 Uhr (IN PRÄSENZ)
Einzel- und Gruppenarbeit, persönliche Integration und Definition neuer Strategien (in den kommenden Tagen sind die Teilnehmer eingeladen, die neuen Strategien zu üben, indem sie sie im täglichen Leben anwenden)

Dienstag, 23. April 20.00–21.30 Uhr – (ONLINE)

Mitteilungen über die Praxis und den Ein- und Abschluss des Kurses.
  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 235

BEFREIUNG DER EMOTIONALEN ERINNERUNG

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Venetien
  • Stadt: Schio (Vi)
  • Startdatum der Veranstaltung: 19-04-2024 14:30
  • Enddatum der Veranstaltung: 21-04-2024 17:00
  • Telefonkontakt: Barbara Melchioretto Tel.3474105911
  • Kontakt-E-Mail: barbara.metamedicina@gmail.com
  • Preis: 340
  • Aktion: 290 € für alle, die sich mindestens zwei Monate im Voraus anmelden, während einer Konferenz/Seminar in der entsprechenden Region einen Freund mitbringen oder, wenn sich zwei von Ihnen gleichzeitig anmelden, beide Anmeldeformulare unterschreiben. Um an der aktuellen Aktion teilzunehmen, ist es notwendig, eine Anzahlung von 140 € zu leisten oder das Anmeldeformular und das Konto der getätigten Banküberweisung zu senden

In dieser Welt, in der es notwendig ist, so stark zu sein, haben wir von klein auf gelernt, unsere Gefühle zu verbergen und zu unterdrücken. Allerdings werden die seit dem fötalen Zustand erlebten Emotionen in unserem emotionalen Gedächtnis aufgezeichnet und beeinflussen unser Leben, unsere Gefühle und unsere Handlungen und zwingen uns, dieselben Muster zu wiederholen.

  • Wie können diese sich wiederholenden Muster transformiert werden?
  • Wie können wir das verletzte Kind in uns finden und ihm helfen?
  • Wie erreicht man Wohlbefinden und Harmonie?

Drei Tage Gruppenarbeit, um zu beginnen, die Schlüssel zur Metamedizin zu verstehen und zu erlernen.

Im Seminar begleitet der Animator den Teilnehmer anhand einer persönlichen Geschichte, um zu verstehen, welche Erfahrungen ihm möglicherweise Leidenssituationen bereitet haben, die noch heute „Macht“ über ihn haben und sein eigenes Leben bestimmen.

 

Anschließend wird es ihm helfen zu verstehen, wie er sich durch den Prozess namens „Befreiung emotionaler Erinnerungen“ von ihnen befreien kann. In diesen drei Tagen wird jeder Teilnehmer dabei begleitet und begleitet, wie er diese Erfahrung macht und sich von dem befreit, was ihm nicht gehört.

Am Ende des Seminars werden jedem Teilnehmer Werkzeuge an die Hand gegeben, mit denen er die Aufklärungsarbeit in völliger Autonomie fortsetzen kann.

Dieses Seminar ist der erste wichtige Schritt auf dem Weg zur Metamedizin.

Eine Erlebnisreise, die uns den Geschmack und die Freude zurückgeben kann, zu uns selbst zurückzukehren, die Begeisterung für das „Leben“ wiederzuentdecken und so alles hinter uns zu lassen, was uns verletzt und uns von uns selbst entfernt hat.

Dieses Seminar ist auch der erste Schritt auf dem Weg zur Ausbildung zum Metamedizin-Operator

Das Seminar findet statt im Centro NATUROLandia Via Vicenza 94 

8 Plätze verfügbar

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 336

BEFREIUNG DER EMOTIONALEN ERINNERUNG

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Apulien
  • Stadt: San Cesario di Lecce Amethyst Holistic Center
  • Startdatum der Veranstaltung: 19-04-2024 14:30
  • Enddatum der Veranstaltung: 21-04-2024 18:00
  • Telefonkontakt: Silvia Perrone 34711202626
  • Telefonkontakt 2: Antonella Paiano: 392 59 27 612
  • Kontakt-E-Mail: info@antonellapaiano.it
  • Preis: 340
  • Aktion: 290 € für alle, die sich mindestens zwei Monate im Voraus anmelden, während einer Konferenz/Seminar in der entsprechenden Region einen Freund mitbringen oder, wenn sich zwei von Ihnen gleichzeitig anmelden, beide Anmeldeformulare unterschreiben. Um an der aktuellen Aktion teilzunehmen, ist es notwendig, eine Anzahlung von 140 € zu leisten oder das Anmeldeformular und das Konto der getätigten Banküberweisung zu senden

In dieser Welt, in der es notwendig ist, so stark zu sein, haben wir von klein auf gelernt, unsere Gefühle zu verbergen und zu unterdrücken. Allerdings werden die seit dem fötalen Zustand erlebten Emotionen in unserem emotionalen Gedächtnis aufgezeichnet und beeinflussen unser Leben, unsere Gefühle und unsere Handlungen und zwingen uns, dieselben Muster zu wiederholen.

  • Wie können diese sich wiederholenden Muster transformiert werden?
  • Wie können wir das verletzte Kind in uns finden und ihm helfen?
  • Wie erreicht man Wohlbefinden und Harmonie?

Drei Tage Gruppenarbeit, um zu beginnen, die Schlüssel zur Metamedizin zu verstehen und zu erlernen.

Im Seminar begleitet der Animator den Teilnehmer anhand einer persönlichen Geschichte, um zu verstehen, welche Erfahrungen ihm möglicherweise Leidenssituationen bereitet haben, die noch heute „Macht“ über ihn haben und sein eigenes Leben bestimmen.

 

Anschließend wird es ihm helfen zu verstehen, wie er sich durch den Prozess namens „Befreiung emotionaler Erinnerungen“ von ihnen befreien kann. In diesen drei Tagen wird jeder Teilnehmer dabei begleitet und begleitet, wie er diese Erfahrung macht und sich von dem befreit, was ihm nicht gehört.

Am Ende des Seminars werden jedem Teilnehmer Werkzeuge an die Hand gegeben, mit denen er die Aufklärungsarbeit in völliger Autonomie fortsetzen kann.

Dieses Seminar ist der erste wichtige Schritt auf dem Weg zur Metamedizin.

Eine Erlebnisreise, die uns den Geschmack und die Freude zurückgeben kann, zu uns selbst zurückzukehren, die Begeisterung für das „Leben“ wiederzuentdecken und so alles hinter uns zu lassen, was uns verletzt und uns von uns selbst entfernt hat.

Dieses Seminar ist auch der erste Schritt auf dem Weg zur Ausbildung zum Metamedizin-Operator

Freitag: 14:00 – 19:00 Uhr Samstag: 9:00 – 18:00 Uhr Sonntag: 9:00 Uhr Das Seminar endet zwischen 16:00 und 18:00 Uhr

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 213

BEFREIUNG DER EMOTIONALEN ERINNERUNG

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Emilia Romagna
  • Stadt: Reggio Emilia
  • Startdatum der Veranstaltung: 19-04-2024 14:30
  • Enddatum der Veranstaltung: 21-04-2024 17:00
  • Telefonkontakt: Paula 3488979424
  • Kontakt-E-Mail: paula.metamedicina@gmail.com
  • Preis: 340
  • Aktion: 290 € für alle, die sich mindestens zwei Monate im Voraus anmelden, während einer Konferenz/Seminar in der entsprechenden Region einen Freund mitbringen oder, wenn sich zwei von Ihnen gleichzeitig anmelden, beide Anmeldeformulare unterschreiben. Um an der aktuellen Aktion teilzunehmen, ist es notwendig, eine Anzahlung von 140 € zu leisten oder das Anmeldeformular und das Konto der getätigten Banküberweisung zu senden

In dieser Welt, in der es notwendig ist, so stark zu sein, haben wir von klein auf gelernt, unsere Gefühle zu verbergen und zu unterdrücken. Allerdings werden die seit dem fötalen Zustand erlebten Emotionen in unserem emotionalen Gedächtnis aufgezeichnet und beeinflussen unser Leben, unsere Gefühle und unsere Handlungen und zwingen uns, dieselben Muster zu wiederholen.

  • Wie können diese sich wiederholenden Muster transformiert werden?
  • Wie können wir das verletzte Kind in uns finden und ihm helfen?
  • Wie erreicht man Wohlbefinden und Harmonie?

Drei Tage Gruppenarbeit, um zu beginnen, die Schlüssel zur Metamedizin zu verstehen und zu erlernen.

Im Seminar begleitet der Animator den Teilnehmer anhand einer persönlichen Geschichte, um zu verstehen, welche Erfahrungen ihm möglicherweise Leidenssituationen bereitet haben, die noch heute „Macht“ über ihn haben und sein eigenes Leben bestimmen.

 

Anschließend wird es ihm helfen zu verstehen, wie er sich durch den Prozess namens „Befreiung emotionaler Erinnerungen“ von ihnen befreien kann. In diesen drei Tagen wird jeder Teilnehmer dabei begleitet und begleitet, wie er diese Erfahrung macht und sich von dem befreit, was ihm nicht gehört.

Am Ende des Seminars werden jedem Teilnehmer Werkzeuge an die Hand gegeben, mit denen er die Aufklärungsarbeit in völliger Autonomie fortsetzen kann.

Dieses Seminar ist der erste wichtige Schritt auf dem Weg zur Metamedizin.

Eine Erlebnisreise, die uns den Geschmack und die Freude zurückgeben kann, zu uns selbst zurückzukehren, die Begeisterung für das „Leben“ wiederzuentdecken und so alles hinter uns zu lassen, was uns verletzt und uns von uns selbst entfernt hat.

Dieses Seminar ist auch der erste Schritt auf dem Weg zur Ausbildung zum Metamedizin-Operator

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 240

BEFREIUNG DER ERINNERUNG DER SEELE

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Venetien
  • Stadt: Pescantina (VR)
  • Startdatum der Veranstaltung: 19-04-2024 14:30
  • Enddatum der Veranstaltung: 21-04-2024 18:00
  • Telefonkontakt: Cosetta 3484124862, Gianfranco 3483233251
  • Kontakt-E-Mail: ac.iosovolare@gmail.com
  • Preis: 340
  • Registrierungslink: https://forms.gle/5RbMjEzsgrkrRbjg8

In diesem Seminar nehmen wir Kontakt mit unserer Seele und ihren Erinnerungen auf. Durch eine geführte Meditation wird der Teilnehmer in einen Zustand tiefer Entspannung begleitet, der die Möglichkeit schafft, Bilder, Empfindungen und Emotionen entstehen zu lassen, aus denen er die Möglichkeit hat, die entfernten Ursachen schwieriger Situationen der Gegenwart zu verstehen und eine Lösung zu finden Erlaube uns, das zu transformieren, was uns in diesem Leben entmachtet.

Dieses Seminar ist Personen vorbehalten, die bereits das Metamedicina 2-Seminar besucht haben 

 

Verfügbare Plätze: 15

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 204

Ich öffne die Tür zum Überfluss

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Emilia Romagna
  • Stadt: Katholisch
  • Startdatum der Veranstaltung: 20-04-2024 09:00
  • Enddatum der Veranstaltung: 21-04-2024 18:00
  • Telefonkontakt: Giorgia Ercoles +39 348 4420095
  • E-Mail-Kontakt 3: Genauer Standort nach Kontaktaufnahme mit dem Veranstalter
  • Preis: € 270
  • Aktion: 240 € bei Anmeldung mindestens zwei Monate vor oder am Ende einer Konferenz oder bei Anmeldung zu zweit

Viele Menschen erleben wirtschaftliche Schwierigkeiten, aber auch Armut in Beziehungen, bei Angehörigen und in anderen Bereichen ihres Lebens.

Überfluss wird oft mit wirtschaftlichem Wohlstand in Verbindung gebracht und als unvereinbar mit Spiritualität angesehen.

Das Streben nach Wohlbefinden in jedem Bereich Ihres Lebens führt Sie auf den Weg zur Wohlstandsenergie.

Das Erkennen der Überzeugungen und Gleichungen, die den Fluss dieser Energie blockieren, ist der erste Schritt, der Schlüssel, um sie umwandeln und die Türen zum Fluss der Fülle öffnen zu können, der sich in all seinen tausend Facetten ausdrückt.

Ein Seminar, in dem wir lernen, die Blockaden zu erkennen, die den Fluss des Überflusses behindern,  die einschränkenden Überzeugungen und Gleichungen umzuwandeln, die uns daran hindern, den Reichtum des Lebens vollständig zu erleben, und vor allem die Energien des Wohlstands zu aktivieren.

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 257

BEFREIUNG DER EMOTIONALEN ERINNERUNG

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Schweiz, ONLINE
  • Ort: Puschlav
  • Startdatum der Veranstaltung: 24-04-2024 19:30
  • Enddatum der Veranstaltung: 28-04-2024 18:00
  • Telefonkontakt: Denise Branchi +41 78 801 3223
  • Telefonkontakt 2: Mario Robustelli +41 78 771 19 69
  • Telefonkontakt 3: Silvia Della Bosca +39 347 309 7242
  • Kontakt-E-Mail: info@metamedecineinternationale.com
  • Preis: 340CHF
  • Registrierungslink: https://forms.gle/ziErkV4azghf3kJ79

In dieser Welt, in der es notwendig ist, so stark zu sein, haben wir von klein auf gelernt, unsere Gefühle zu verbergen und zu unterdrücken. Allerdings werden die seit dem fötalen Zustand erlebten Emotionen in unserem emotionalen Gedächtnis aufgezeichnet und beeinflussen unser Leben, unsere Gefühle und unsere Handlungen und zwingen uns, dieselben Muster zu wiederholen.

  • Wie können diese sich wiederholenden Muster transformiert werden?
  • Wie können wir das verletzte Kind in uns finden und ihm helfen?
  • Wie erreicht man Wohlbefinden und Harmonie?

Drei Tage Gruppenarbeit, um zu beginnen, die Schlüssel zur Metamedizin zu verstehen und zu erlernen.

Im Seminar begleitet der Animator den Teilnehmer anhand einer persönlichen Geschichte, um zu verstehen, welche Erfahrungen ihm möglicherweise Leidenssituationen bereitet haben, die noch heute „Macht“ über ihn haben und sein eigenes Leben bestimmen.

 

Anschließend wird es ihm helfen zu verstehen, wie er sich durch den Prozess namens „Befreiung emotionaler Erinnerungen“ von ihnen befreien kann. In diesen drei Tagen wird jeder Teilnehmer dabei begleitet und begleitet, wie er diese Erfahrung macht und sich von dem befreit, was ihm nicht gehört.

Am Ende des Seminars werden jedem Teilnehmer Werkzeuge an die Hand gegeben, mit denen er die Aufklärungsarbeit in völliger Autonomie fortsetzen kann.

Dieses Seminar ist der erste wichtige Schritt auf dem Weg zur Metamedizin.

Eine Erlebnisreise, die uns den Geschmack und die Freude zurückgeben kann, zu uns selbst zurückzukehren, die Begeisterung für das „Leben“ wiederzuentdecken und so alles hinter uns zu lassen, was uns verletzt und uns von uns selbst entfernt hat.

Dieses Seminar ist auch der erste Schritt auf dem Weg zur Ausbildung zum Metamedizin-Operator

 

NEUES Mischangebot: zwei Abende online, bequem von zu Hause aus, um sich eingehend mit dem Thema auseinanderzusetzen, und ein Wochenende persönlich, um gemeinsam die Emotionen zu erleben!

Mittwoch, 24. April 2024 von 19.30 – 22.00 Uhr – online
Eröffnung des Kurses, gemeinsames Kennenlernen, theoretische Einführung und erste Reflexionen zum Thema (am Ende des Abends werden Aktivitäten zur selbstständigen Offline-Durchführung vergeben)

Donnerstag, 25. April 2024 ab 19.30 – 22.00 Uhr – online
Austausch der selbständig gemachten Überlegungen und Fortsetzung des theoretischen Teils (am Ende des Abends werden die Aktivitäten zur eigenständigen Offline-Durchführung zugewiesen)

Samstag, 27. und Sonntag, 28. April 2024 von 9.00 – 17.30 Uhr persönlich
Einzelperson Befreiungsarbeiten, persönliche Integration und Definition neuer Strategien, Vervollständigungstheorie, relevant für die Bedürfnisse der Gruppe.


Weitere Einzelheiten zu den Kursinhalten finden Sie HIER

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 240

Mann und Frau versöhnt

In jedem von uns, ob Mann oder Frau, gibt es einen weiblichen und einen männlichen Teil. Beides ist wichtig, das eine ist unser sensibler und einladender Teil, das andere ist derjenige, der uns handeln, entscheiden und leiten lässt.  

Manchmal ist es möglich, dass die beiden Seiten aus verschiedenen Gründen nicht im Gleichgewicht sind. 

Unsere Kultur, Bildung, unsere Sensibilität und unsere Erfahrung führen dazu, dass einer der beiden sich zum Nachteil des anderen durchsetzt. Was uns verwirrt, ist die Tatsache, dass wir sie mit einem Sexualmodell identifizieren, obwohl sie alles andere als das sind.

 

In diesem Seminar lernen wir, unsere weiblichen und männlichen Anteile zu erkennen, ihre möglichen Ungleichgewichte zu erkennen und zu verstehen, wie wir sie wieder in Einklang bringen können.

Claudia Rainville wird uns mit ihrer Freundlichkeit und ihrer langjährigen Erfahrung dabei helfen, uns kennenzulernen und uns zu verbessern, um die Balance zu erreichen, die uns oft fehlt. 

 

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 346

BEFREIUNG DER EMOTIONALEN ERINNERUNG

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Toskana
  • Stadt: Piani di Mommio – Massarossa – Lucca
  • Startdatum der Veranstaltung: 26-04-2024 14:30
  • Enddatum der Veranstaltung: 28-04-2024 17:00
  • Telefonkontakt: Sergio + 39335 8384097
  • Telefonkontakt 2: Anna + 39 347 9102222
  • Kontakt-E-Mail: info@serendipita.it
  • Preis: 340
  • Registrierungslink: https://forms.gle/MQTCcDrTopD3BSgY6
  • Link zur Mitgliedskarte: https://forms.gle/MQTCcDrTopD3BSgY6

In dieser Welt, in der es notwendig ist, so stark zu sein, haben wir von klein auf gelernt, unsere Gefühle zu verbergen und zu unterdrücken. Allerdings werden die seit dem fötalen Zustand erlebten Emotionen in unserem emotionalen Gedächtnis aufgezeichnet und beeinflussen unser Leben, unsere Gefühle und unsere Handlungen und zwingen uns, dieselben Muster zu wiederholen.

  • Wie können diese sich wiederholenden Muster transformiert werden?
  • Wie können wir das verletzte Kind in uns finden und ihm helfen?
  • Wie erreicht man Wohlbefinden und Harmonie?

Drei Tage Gruppenarbeit, um zu beginnen, die Schlüssel zur Metamedizin zu verstehen und zu erlernen.

Im Seminar begleitet der Animator den Teilnehmer anhand einer persönlichen Geschichte, um zu verstehen, welche Erfahrungen ihm möglicherweise Leidenssituationen bereitet haben, die noch heute „Macht“ über ihn haben und sein eigenes Leben bestimmen.

 

Anschließend wird es ihm helfen zu verstehen, wie er sich durch den Prozess namens „Befreiung emotionaler Erinnerungen“ von ihnen befreien kann. In diesen drei Tagen wird jeder Teilnehmer dabei begleitet und begleitet, wie er diese Erfahrung macht und sich von dem befreit, was ihm nicht gehört.

Am Ende des Seminars werden jedem Teilnehmer Werkzeuge an die Hand gegeben, mit denen er die Aufklärungsarbeit in völliger Autonomie fortsetzen kann.

Dieses Seminar ist der erste wichtige Schritt auf dem Weg zur Metamedizin.

Eine Erlebnisreise, die uns den Geschmack und die Freude zurückgeben kann, zu uns selbst zurückzukehren, die Begeisterung für das „Leben“ wiederzuentdecken und so alles hinter uns zu lassen, was uns verletzt und uns von uns selbst entfernt hat.

Dieses Seminar ist auch der erste Schritt auf dem Weg zur Ausbildung zum Metamedizin-Operator

 

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 225

ABRA BEI PORTA PARA A ABUNDÂNCIA- BRASIL

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Portugiesisch
  • Länder: Brasilien
  • Stadt: Uberlândia (MG)
  • Startdatum der Veranstaltung: 03-05-2024 03:00
  • Enddatum der Veranstaltung: 05-05-2024 07:00
  • Kontakttelefon: Karita: (34) 99997-7076
  • Kontakt-E-Mail: karitamatos24@gmail.com
  • Preis: 2200,00 R$

Viele Menschen leben in schwierigen wirtschaftlichen Situationen, aber auch in schlechten Beziehungen, Zuneigungen und anderen Bereichen ihres Lebens.
Überfluss wird häufig mit wirtschaftlichem Wohlstand in Verbindung gebracht und als unvereinbar mit Spiritualität angesehen.
Bemühungen, in allen Lebensbereichen gut zu sein, setzen Energie für Wohlstand frei.
Das Erkennen der Linien und Gleichungen, dass das Blockieren des Flusses dieser Energie der erste Schritt ist, der Schlüssel, um sie umwandeln zu können und die Türen für den Fluss der Fülle in all ihren vielen Facetten zu öffnen.

Ein Seminar, in dem wir lernen, die Blockaden zu erkennen, die den Fluss des Überflusses behindern, die einschränkenden Knoten und Gleichungen zu überwinden, die uns daran hindern, voll und ganz nach dem Leben zu streben, und vor allem die Energien des Wohlstands zu aktivieren.

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 326

BEFREIUNG DER EMOTIONALEN ERINNERUNG

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Apulien
  • Stadt: Andria (BT)
  • Startdatum der Veranstaltung: 03-05-2024 14:30
  • Enddatum der Veranstaltung: 05-05-2024 17:00
  • Telefonkontakt: Filomena Lamacchia 3289732811
  • Telefonkontakt 2: Maria Pomponii 3338892620
  • Kontakt-E-Mail: filomenalamacchia27@gmail.com
  • Kontakt-E-Mail 2: pomponiimaria@gmail.com
  • Preis: 340
  • Aktion: 290 € für alle, die sich mindestens zwei Monate im Voraus anmelden, während einer Konferenz/Seminar in der entsprechenden Region einen Freund mitbringen oder, wenn sich zwei von Ihnen gleichzeitig anmelden, beide Anmeldeformulare unterschreiben. Um an der aktuellen Aktion teilzunehmen, ist es notwendig, eine Anzahlung von 140 € zu leisten oder das Anmeldeformular und das Konto der getätigten Banküberweisung zu senden

In dieser Welt, in der es notwendig ist, so stark zu sein, haben wir von klein auf gelernt, unsere Gefühle zu verbergen und zu unterdrücken. Allerdings werden die seit dem fötalen Zustand erlebten Emotionen in unserem emotionalen Gedächtnis aufgezeichnet und beeinflussen unser Leben, unsere Gefühle und unsere Handlungen und zwingen uns, dieselben Muster zu wiederholen.

  • Wie können diese sich wiederholenden Muster transformiert werden?
  • Wie können wir das verletzte Kind in uns finden und ihm helfen?
  • Wie erreicht man Wohlbefinden und Harmonie?

Drei Tage Gruppenarbeit, um zu beginnen, die Schlüssel zur Metamedizin zu verstehen und zu erlernen.

Im Seminar begleitet der Animator den Teilnehmer anhand einer persönlichen Geschichte, um zu verstehen, welche Erfahrungen ihm möglicherweise Leidenssituationen bereitet haben, die noch heute „Macht“ über ihn haben und sein eigenes Leben bestimmen.

 

Anschließend wird es ihm helfen zu verstehen, wie er sich durch den Prozess namens „Befreiung emotionaler Erinnerungen“ von ihnen befreien kann. In diesen drei Tagen wird jeder Teilnehmer dabei begleitet und begleitet, wie er diese Erfahrung macht und sich von dem befreit, was ihm nicht gehört.

Am Ende des Seminars werden jedem Teilnehmer Werkzeuge an die Hand gegeben, mit denen er die Aufklärungsarbeit in völliger Autonomie fortsetzen kann.

Dieses Seminar ist der erste wichtige Schritt auf dem Weg zur Metamedizin.

Eine Erlebnisreise, die uns den Geschmack und die Freude zurückgeben kann, zu uns selbst zurückzukehren, die Begeisterung für das „Leben“ wiederzuentdecken und so alles hinter uns zu lassen, was uns verletzt und uns von uns selbst entfernt hat.

Dieses Seminar ist auch der erste Schritt auf dem Weg zur Ausbildung zum Metamedizin-Operator

Verfügbare Plätze: 12

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 241

BEFREIUNG DER EMOTIONALEN ERINNERUNG

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Latium
  • Stadt: Rom
  • Startdatum der Veranstaltung: 03-05-2024 14:30
  • Enddatum der Veranstaltung: 05-05-2024 17:00
  • Telefonkontakt: Tiziana 3333062729 - Cosetta 3484124862 - Gianfranco 3483233251 -
  • Kontakt-E-Mail: ac.iosovolare@gmail.com
  • Preis: 340
  • Aktion: 290 € für alle, die sich mindestens zwei Monate im Voraus anmelden, während einer Konferenz/Seminar in der entsprechenden Region einen Freund mitbringen oder, wenn sich zwei von Ihnen gleichzeitig anmelden, beide Anmeldeformulare unterschreiben. Um an der aktuellen Aktion teilzunehmen, ist es notwendig, eine Anzahlung von 140 € zu leisten oder das Anmeldeformular und das Konto der getätigten Banküberweisung zu senden

In dieser Welt, in der es notwendig ist, so stark zu sein, haben wir von klein auf gelernt, unsere Gefühle zu verbergen und zu unterdrücken. Allerdings werden die seit dem fötalen Zustand erlebten Emotionen in unserem emotionalen Gedächtnis aufgezeichnet und beeinflussen unser Leben, unsere Gefühle und unsere Handlungen und zwingen uns, dieselben Muster zu wiederholen.

  • Wie können diese sich wiederholenden Muster transformiert werden?
  • Wie können wir das verletzte Kind in uns finden und ihm helfen?
  • Wie erreicht man Wohlbefinden und Harmonie?

Drei Tage Gruppenarbeit, um zu beginnen, die Schlüssel zur Metamedizin zu verstehen und zu erlernen.

Im Seminar begleitet der Animator den Teilnehmer anhand einer persönlichen Geschichte, um zu verstehen, welche Erfahrungen ihm möglicherweise Leidenssituationen bereitet haben, die noch heute „Macht“ über ihn haben und sein eigenes Leben bestimmen.

 

Anschließend wird es ihm helfen zu verstehen, wie er sich durch den Prozess namens „Befreiung emotionaler Erinnerungen“ von ihnen befreien kann. In diesen drei Tagen wird jeder Teilnehmer dabei begleitet und begleitet, wie er diese Erfahrung macht und sich von dem befreit, was ihm nicht gehört.

Am Ende des Seminars werden jedem Teilnehmer Werkzeuge an die Hand gegeben, mit denen er die Aufklärungsarbeit in völliger Autonomie fortsetzen kann.

Dieses Seminar ist der erste wichtige Schritt auf dem Weg zur Metamedizin.

Eine Erlebnisreise, die uns den Geschmack und die Freude zurückgeben kann, zu uns selbst zurückzukehren, die Begeisterung für das „Leben“ wiederzuentdecken und so alles hinter uns zu lassen, was uns verletzt und uns von uns selbst entfernt hat.

Dieses Seminar ist auch der erste Schritt auf dem Weg zur Ausbildung zum Metamedizin-Operator

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 136

METAMEDIZIN 2 – SICH SELBST ERWACHEN

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch, Französisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Lombardei
  • Stadt: BERGAMO
  • Startdatum der Veranstaltung: 04-05-2024 09:00
  • Enddatum der Veranstaltung: 11-05-2024 15:00
  • Telefonkontakt: Anna 3479102222 - Anna 3477333115
  • E-Mail-Kontakt: information@serendipità.it
  • Preis: 860 €
  • Registrierungslink: https://forms.gle/hzk6Gay2xmfa2vDo9

Während dieses einwöchigen Seminars wird Claudia Rainville die Teilnehmer durch die verschiedenen Phasen einer Metamedizin-Beratung führen.

Der Unterricht findet am Vormittag statt, unterbrochen von der Behandlung von Fällen, die von den Teilnehmern entsprechend ihren Bedürfnissen vorgestellt werden; Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, in Gruppenarbeiten zu experimentieren.

Die Teilnehmer werden den Unterschied zwischen Gefühl und Emotion verstehen, beginnen, die Schlüssel der Metamedizin zu nutzen, die Gleichungen zu entdecken und sie umzuwandeln, um die Lektionen des Lebens zu extrapolieren und zu integrieren.

Dieses Seminar empfiehlt sich für Personen, die sich nach der Teilnahme an LME und Metamedicina 1 für den Weg zum Berater entscheiden.

Täglich von 9 bis 18 Uhr mit Mittagspause.
Letzter Tag von 9.00 bis 14.00 Uhr.
Es gibt eine Pause unter der Woche.

 

 

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 418

FREIHEIT EMOTIONALER ERINNERUNGEN

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Französisch
  • Länder: Frankreich
  • Stadt: Leguevin (FR)
  • Adresse: 1, rue de Guyenne
  • Strukturlink: https://meta-terrehappy.fr/
  • Startdatum der Veranstaltung: 10-05-2024 14:00
  • Enddatum der Veranstaltung: 12-05-2024 17:00
  • Telefonkontakt: Muriel Le-Pape +33672905614
  • Kontakt-E-Mail: le-pape.muriel@orange.fr
  • Preis: 330€

In einer Welt, in der die Welt stark ist, haben wir von klein auf gelernt, unsere Emotionen zu speichern und auszudrücken. Allerdings sind die Emotionen, die wir seit unserer Geburt haben, in unser emotionales Gedächtnis eingeschrieben und bestimmen unser Leben, unsere Gefühle und unsere Handlungen, während wir uns an die Wiederholung unserer Träume halten.

  • Kommentieren Transformer diese Schemata Wiederholungen ?
    Kommentieren Sie zurück und unterstützen Sie das gesegnete Kind, das in uns ist?
    Kommentar zu Güte und Harmonie?

Drei Tage Arbeit in der Gruppe, um zu beginnen, die Schlüssel der Métamédecine zu verstehen und zu erlernen.

Im Laufe des Seminars wird der Animator die Teilnehmer durch seine persönlichen Geschichten dabei begleiten, die Erfahrungen zu verstehen, die er in den Leidenssituationen provozieren kann, die das „Pouvoir“ um ihn herum verstärken, wie der Regisseur es kennt Weg.

 

Für die Suite soll der Helfer zum Verstehen der Kommentare dank des Prozesses namens „Befreiung des emotionalen Gedächtnisses“ angesprochen werden. An diesen drei Tagen begleitete dieser Teilnehmer den Abend suivi, um diese Erfahrung der Befreiung zu erleben, die hier mehr zu ihm gehört.

Am Ende des Seminars erhält jeder Teilnehmer Werkzeuge, um den Weg zum Aufbau von Selbstvertrauen zu entwickeln.

Dieses Seminar ist der erste wichtige Schritt auf dem Weg der Métamédecine.


Ein Erlebnispark, der uns Freude und Freude bereiten kann, zu unseren Erinnerungen zurückzukehren, die Begeisterung für das „Leben“ zurückzubringen und in unseren Erinnerungen zu entspannen.

Dieses Seminar ist auch der erste Schritt auf dem Weg der Ausbildung zum Metamedizin-Praktiker.

 

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 82

Entwickeln Sie Ihr Potenzial

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien, ONLINE
  • Stadt: Online
  • Startdatum der Veranstaltung: 11-05-2024 09:00
  • Enddatum der Veranstaltung: 12-05-2024 17:00
  • Telefonkontakt: Filomena +39 328 973 2811
  • Preis: 250

Warum gibt es Menschen, die den Widrigkeiten des Lebens besser widerstehen als andere?
Warum erreichen manche Menschen ihre Lebensziele und andere nicht?
Warum verbringen manche Menschen ihr Leben damit, sich anzustrengen, ohne großartige Ergebnisse zu erzielen, während bei anderen das Gegenteil passiert? Gibt es Gerechtigkeit auf dieser Erde?
Oder gibt es Wissen, das manche haben und andere nicht?
Man könnte sagen, dass die Welt in drei Kategorien unterteilt ist: diejenigen, die sich ihres kreativen Potenzials nicht bewusst sind, diejenigen, die sich dessen bewusst sind, aber nicht wissen, wie sie es nutzen sollen, und schließlich diejenigen, die es beherrschen.
Durch dieses Seminar wird der Teilnehmer dabei begleitet, Wege zu finden, das kreative Potenzial in ihm zu nutzen und so seine Ziele zu erreichen.
Zwei Tage, die das Leben vieler Menschen verändert haben, ein Seminar, das die Schlüssel zum Lernen enthält, wie Sie in Ihrem eigenen Leben zum Schöpfer werden und Ihre Ziele erreichen. Zwei Tage, die Ihr Leben verändern könnten. Das Wissen um die schöpferische Kraft, die in Ihnen steckt, kann Ihnen in verschiedenen Bereichen Ihres Lebens helfen: Affektive Beziehungen – spirituelles Wachstum – Transformation einer Krankheit – wie Sie Fülle aller Art anziehen können.

Verfügbare Plätze: 7

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 152

BEFREIUNG DER EMOTIONALEN ERINNERUNG

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Friaul Julisch Venetien
  • Stadt: Triest
  • Adresse: Laby Association. Um Zugang zum Laby Association zu erhalten, müssen Sie Ihre Schuhe ausziehen
  • Startdatum der Veranstaltung: 17-05-2024 14:30
  • Enddatum der Veranstaltung: 19-05-2024 17:00
  • Telefonkontakt: Susanna: 3479842995
  • Kontakt-E-Mail: susanna.berginc@gmail.com
  • Preis: 340
  • Aktion: 290 € für alle, die sich mindestens zwei Monate im Voraus anmelden, während einer Konferenz/Seminar in der entsprechenden Region einen Freund mitbringen oder, wenn sich zwei von Ihnen gleichzeitig anmelden, beide Anmeldeformulare unterschreiben. Um an der aktuellen Aktion teilzunehmen, ist es notwendig, eine Anzahlung von 140 € zu leisten oder das Anmeldeformular und das Konto der getätigten Banküberweisung zu senden

In dieser Welt, in der es notwendig ist, so stark zu sein, haben wir von klein auf gelernt, unsere Gefühle zu verbergen und zu unterdrücken. Allerdings werden die seit dem fötalen Zustand erlebten Emotionen in unserem emotionalen Gedächtnis aufgezeichnet und beeinflussen unser Leben, unsere Gefühle und unsere Handlungen und zwingen uns, dieselben Muster zu wiederholen.

  • Wie können diese sich wiederholenden Muster transformiert werden?
  • Wie können wir das verletzte Kind in uns finden und ihm helfen?
  • Wie erreicht man Wohlbefinden und Harmonie?

Drei Tage Gruppenarbeit, um zu beginnen, die Schlüssel zur Metamedizin zu verstehen und zu erlernen.

Im Seminar begleitet der Animator den Teilnehmer anhand einer persönlichen Geschichte, um zu verstehen, welche Erfahrungen ihm möglicherweise Leidenssituationen bereitet haben, die noch heute „Macht“ über ihn haben und sein eigenes Leben bestimmen.

 

Anschließend wird es ihm helfen zu verstehen, wie er sich durch den Prozess namens „Befreiung emotionaler Erinnerungen“ von ihnen befreien kann. In diesen drei Tagen wird jeder Teilnehmer dabei begleitet und begleitet, wie er diese Erfahrung macht und sich von dem befreit, was ihm nicht gehört.

Am Ende des Seminars werden jedem Teilnehmer Werkzeuge an die Hand gegeben, mit denen er die Aufklärungsarbeit in völliger Autonomie fortsetzen kann.

Dieses Seminar ist der erste wichtige Schritt auf dem Weg zur Metamedizin.

Eine Erlebnisreise, die uns den Geschmack und die Freude zurückgeben kann, zu uns selbst zurückzukehren, die Begeisterung für das „Leben“ wiederzuentdecken und so alles hinter uns zu lassen, was uns verletzt und uns von uns selbst entfernt hat.

Dieses Seminar ist auch der erste Schritt auf dem Weg zur Ausbildung zum Metamedizin-Operator

8 Plätze verfügbar

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 174

Ich öffne die Tür zum Überfluss

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: ONLINE
  • Stadt: Online
  • Startdatum der Veranstaltung: 18-05-2024 09:00
  • Enddatum der Veranstaltung: 19-05-2024 18:00
  • Telefonkontakt: Barbara 3338954966
  • Preis: € 250

Viele Menschen erleben wirtschaftliche Schwierigkeiten, aber auch Armut in Beziehungen, bei Angehörigen und in anderen Bereichen ihres Lebens.

Überfluss wird oft mit wirtschaftlichem Wohlstand in Verbindung gebracht und als unvereinbar mit Spiritualität angesehen.

Das Streben nach Wohlbefinden in jedem Bereich Ihres Lebens führt Sie auf den Weg zur Wohlstandsenergie.

Das Erkennen der Überzeugungen und Gleichungen, die den Fluss dieser Energie blockieren, ist der erste Schritt, der Schlüssel, um sie umwandeln und die Türen zum Fluss der Fülle öffnen zu können, der sich in all seinen tausend Facetten ausdrückt.

Ein Seminar, in dem wir lernen, die Blockaden zu erkennen, die den Fluss des Überflusses behindern,  die einschränkenden Überzeugungen und Gleichungen umzuwandeln, die uns daran hindern, den Reichtum des Lebens vollständig zu erleben, und vor allem die Energien des Wohlstands zu aktivieren

5 Plätze verfügbar

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 238

SPIRITUELLE WOCHE

Die spirituelle Woche richtet sich an alle Menschen, die an der Neuausrichtung von Körper, Geist, Seele und Seele arbeiten möchten.

Das Ziel des Seminars ist die Entwicklung spirituellen Bewusstseins, dessen Wirkung die Wiederherstellung der Präsenz bei sich selbst und anderen sein wird.

Jeden Tag werden die Teilnehmer in der Praxis des Erwachens, Yoga, Stille, spirituellem Gesang, verschiedenen Arten der Meditation und der Wiederholung von Klängen (Mantra-Yoga) angeleitet. Dem Teilen wird ausreichend Raum gewidmet.
Die Tage werden nach einer ganz bestimmten Reihenfolge eingeteilt: Arbeit an der Körperwahrnehmung und der Atmung.
Eine Diät wird erwartet, ist aber optional.
 Öffnungszeiten: von 9.00 bis 12.30 Uhr, von 14.00 bis 16.30/17.00 Uhr
Sonntags von 9.00 bis 12.30 Uhr

 

 

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 309

BEFREIUNG DER EMOTIONALEN ERINNERUNG

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Marken
  • Stadt: Marken
  • Startdatum der Veranstaltung: 24-05-2024 14:30
  • Enddatum der Veranstaltung: 26-05-2024 17:00
  • Telefonkontakt: Barbara 3338954966, Claudia 3474557607
  • Kontakt-E-Mail: barbara.campolucci@gmail.com
  • Preis: 340
  • Aktion: 290 € für alle, die sich mindestens zwei Monate im Voraus anmelden, während einer Konferenz/Seminar in der entsprechenden Region einen Freund mitbringen oder, wenn sich zwei von Ihnen gleichzeitig anmelden, beide Anmeldeformulare unterschreiben. Um an der aktuellen Aktion teilzunehmen, ist es notwendig, eine Anzahlung von 140 € zu leisten oder das Anmeldeformular und das Konto der getätigten Banküberweisung zu senden

In dieser Welt, in der es notwendig ist, so stark zu sein, haben wir von klein auf gelernt, unsere Gefühle zu verbergen und zu unterdrücken. Allerdings werden die seit dem fötalen Zustand erlebten Emotionen in unserem emotionalen Gedächtnis aufgezeichnet und beeinflussen unser Leben, unsere Gefühle und unsere Handlungen und zwingen uns, dieselben Muster zu wiederholen.

  • Wie können diese sich wiederholenden Muster transformiert werden?
  • Wie können wir das verletzte Kind in uns finden und ihm helfen?
  • Wie erreicht man Wohlbefinden und Harmonie?

Drei Tage Gruppenarbeit, um zu beginnen, die Schlüssel zur Metamedizin zu verstehen und zu erlernen.

Im Seminar begleitet der Animator den Teilnehmer anhand einer persönlichen Geschichte, um zu verstehen, welche Erfahrungen ihm möglicherweise Leidenssituationen bereitet haben, die noch heute „Macht“ über ihn haben und sein eigenes Leben bestimmen.

 

Anschließend wird es ihm helfen zu verstehen, wie er sich durch den Prozess namens „Befreiung emotionaler Erinnerungen“ von ihnen befreien kann. In diesen drei Tagen wird jeder Teilnehmer dabei begleitet und begleitet, wie er diese Erfahrung macht und sich von dem befreit, was ihm nicht gehört.

Am Ende des Seminars werden jedem Teilnehmer Werkzeuge an die Hand gegeben, mit denen er die Aufklärungsarbeit in völliger Autonomie fortsetzen kann.

Dieses Seminar ist der erste wichtige Schritt auf dem Weg zur Metamedizin.

Eine Erlebnisreise, die uns den Geschmack und die Freude zurückgeben kann, zu uns selbst zurückzukehren, die Begeisterung für das „Leben“ wiederzuentdecken und so alles hinter uns zu lassen, was uns verletzt und uns von uns selbst entfernt hat.

Dieses Seminar ist auch der erste Schritt auf dem Weg zur Ausbildung zum Metamedizin-Operator

10 Plätze verfügbar

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 67

TALENT-WORKSHOP

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Venetien
  • Stadt: Villafranca (VR)
  • Startdatum der Veranstaltung: 25-05-2024 09:00
  • Enddatum der Veranstaltung: 26-05-2024 18:00
  • Telefonkontakt: Erminia: 347-497 20 491
  • Telefonkontakt 2: Paola: 347-642 63 68
  • Preis: 270
  • Aktion: 240 € für alle, die sich mindestens zwei Monate im Voraus anmelden, während einer Konferenz/Seminar in der entsprechenden Region einen Freund mitbringen oder, wenn sich zwei von Ihnen gleichzeitig anmelden, beide Anmeldeformulare unterschreiben. Um an der aktuellen Aktion teilzunehmen, ist es notwendig, eine Anzahlung von 140 € zu leisten oder das Anmeldeformular und das Konto der getätigten Banküberweisung zu senden
In der Metamedizin, der „Schule des Glücks“, geht es im Wesentlichen um das Erreichen der vollständigen Selbstverwirklichung, sowohl aus körperlicher als auch aus seelischer Sicht. Tatsächlich könnte man unter Berücksichtigung der ganzheitlichen Eigenschaften des Menschen sagen: Die Blut, das durch die Adern fließt und alle Zellen mit Nahrung und Sauerstoff versorgt, ist für das Wohlbefinden des Körpers so wichtig wie das TALENT, das die Seelennatur des Menschen durchdringt, für das Gefühl der Selbstverwirklichung. Wenn es also wahr ist, dass „jedes Symptom eine Botschaft ist“, dann ist das Gefühl des Versagens, das Leiden an mangelnder Selbstverwirklichung gleichermaßen eine Botschaft darüber, dass wir unsere TALENTE und unseren Seelenanteil nicht nutzen Austrocknen. . Die Hindernisse, mit denen wir im Laufe unseres Lebens konfrontiert werden, entmutigen uns manchmal und führen dazu, dass wir Wege einschlagen, die von unserem wahren Selbst entfernt sind, und wir fühlen uns verloren, unentschlossen, verwirrt, demoralisiert und das Gefühl, es nicht schaffen zu können oder zu versagen, der Unfähigkeit entsteht in uns . , des Verzichts. Wenn wir die Zeit verstreichen lassen, ohne uns auf die „Heldenreise“ auf der Suche nach unseren Schätzen (genauer gesagt den TALENTEN) zu begeben, werden wir ein Leben wie hinter einer Glasscheibe verbringen und uns von dysfunktionalen Überzeugungen und von voreingestellten Programmen beherrschen lassen Erfahrungen in der Familie, in der Schule usw. führen dazu, dass wir nach alten und dysfunktionalen Entscheidungen leben, ohne uns die Möglichkeit zu geben, wirklich zu leben, und so unsere wichtigste Lebenslektion verpassen: zu erkennen, „wer wir wirklich sind“ . In diesem Seminar lernen wir, auf den intimsten und tiefsten Teil von uns selbst zu hören und seine besten Eigenschaften wahrzunehmen. Wir werden lernen, uns den einschränkenden Glaubenssätzen zu stellen und sie zu überwinden, die verhindern, dass es sich vollständig manifestiert, und wir werden die Blockaden umwandeln, die den Weg zur Verwirklichung der „gefangenen“ TALENTE behindern. Dazu nutzen wir einige Instrumente, die entwickelt wurden, um persönliche Qualitäten, Herausforderungen, die uns das Leben stellt, und Fallen, in die wir gerne tappen, zu identifizieren. Die Reise, die wir unternehmen werden, wird zu uns selbst führen und uns die Zeit nehmen, tief auf der Suche nach dem verlorenen Schatz zu graben, um schließlich die Talente zu entdecken, die es uns ermöglichen, Blei (das Gefühl des inneren Versagens) in Gold (unseres) zu verwandeln Realisierung ).
 
  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 283

METAMEDIZIN 1 – ENTDECKEN SIE SICH

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Emilia Romagna
  • Stadt: Bellaria (RM)
  • Startdatum der Veranstaltung: 27-05-2024 09:00
  • Enddatum der Veranstaltung: 02-06-2024 13:00
  • Telefonkontakt: Marisa 3343422679
  • Telefonkontakt 2: Annalisa 3491430327
  • Kontakt-E-Mail: amore,metamedicina@gmail.com
  • Preis: 860 €

Jeder Teilnehmer des Seminars lernt durch die Schlüssel der Metamedizin:

  • Erkenne dich selbst
  • Übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre eigenen Schwierigkeiten und Ihr eigenes Glück
  • Nutzen Sie Ihre Intuition
  • Risiken eingehen, um du selbst sein zu können, wahr und authentisch
  • Befreien Sie Ihr emotionales Gedächtnis
  • Arbeiten Sie besser mit anderen zusammen
  • Beherrsche dein EGO
  • Entwickeln Sie Selbstvertrauen
  • Entdecken Sie Ihren eigenen Weg

In diesem persönlichen Wachstumsseminar haben die Teilnehmer eine aktive Rolle, die dazu führt, dass sie mit ihren eigenen Wunden in Kontakt kommen, um sich von ihnen zu befreien und möglicherweise später anderen dabei helfen zu können.

Denn nur wenn man sich selbst erkennt, kann man anderen besser dabei helfen, sich selbst zu erkennen, und wenn man sich selbst geheilt hat, kann man anderen bei der Selbstheilung helfen. Ein Führer kann andere nicht dorthin führen, wohin er selbst nicht gegangen ist.

Viele Menschen, die dieses Seminar besucht haben, haben ihre Arbeit anschließend auf den Bereich der helfenden Beziehungen ausgerichtet.

Dieses Seminar richtet sich daher sowohl an die Person, die an sich selbst arbeiten möchte, um sich selbst besser kennenzulernen, als auch an die Person, die sich an der helfenden Beziehung orientieren möchte, und an jeden Betreiber (Professor, Krankenschwester, Arzt, Therapeut). Wer zusätzliche Schlüssel in der Hand haben möchte.

 

Von Montag bis Samstag von 9.00 bis 18.00 Uhr mit Mittagspause und Sonntag von 9.00 bis ca. 13.00 Uhr.

 

 

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 244

Entwickeln Sie Ihr Potenzial

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Piemont
  • Stadt: Turin
  • Startdatum der Veranstaltung: 01-06-2024 09:00
  • Enddatum der Veranstaltung: 02-06-2024 17:00
  • Telefonkontakt: Nazarena + 39 329 0217771
  • Telefonkontakt 2: Paola + 39 333 3148000
  • Kontakt-E-Mail: info@serendipita.it
  • Preis: 290
  • Registrierungslink: https://forms.gle/MQTCcDrTopD3BSgY6
  • Link zur Mitgliedskarte: https://forms.gle/MQTCcDrTopD3BSgY6

DER

Warum gibt es Menschen, die den Widrigkeiten des Lebens besser widerstehen als andere?
Warum erreichen manche Menschen ihre Lebensziele und andere nicht?
Warum verbringen manche Menschen ihr Leben damit, sich anzustrengen, ohne großartige Ergebnisse zu erzielen, während bei anderen das Gegenteil passiert? Gibt es Gerechtigkeit auf dieser Erde?
Oder gibt es Wissen, das manche haben und andere nicht?
Man könnte sagen, dass die Welt in drei Kategorien unterteilt ist: diejenigen, die sich ihres kreativen Potenzials nicht bewusst sind, diejenigen, die sich dessen bewusst sind, aber nicht wissen, wie sie es nutzen sollen, und schließlich diejenigen, die es beherrschen.
Durch dieses Seminar wird der Teilnehmer dabei begleitet, Wege zu finden, das kreative Potenzial in ihm zu nutzen und so seine Ziele zu erreichen.
Zwei Tage, die das Leben vieler Menschen verändert haben, ein Seminar, das die Schlüssel zum Lernen enthält, wie Sie in Ihrem eigenen Leben zum Schöpfer werden und Ihre Ziele erreichen. Zwei Tage, die Ihr Leben verändern könnten. Das Wissen um die schöpferische Kraft, die in Ihnen steckt, kann Ihnen in verschiedenen Bereichen Ihres Lebens helfen: Affektive Beziehungen – spirituelles Wachstum – Transformation einer Krankheit – wie Sie Fülle aller Art anziehen können.

 

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 257

BEFREIUNG DER EMOTIONALEN ERINNERUNG

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Sardinien
  • Stadt: TORPE' (NU)
  • Startdatum der Veranstaltung: 07-06-2024 14:00
  • Enddatum der Veranstaltung: 09-06-2024 16:00
  • Telefonkontakt: Valeria 3891311096
  • Kontakt-E-Mail: info@esseresardegna.com
  • Preis: 340
  • Registrierungslink: https://forms.gle/MQTCcDrTopD3BSgY6
  • Link zur Mitgliedskarte: https://forms.gle/MQTCcDrTopD3BSgY6

In dieser Welt, in der es notwendig ist, so stark zu sein, haben wir von klein auf gelernt, unsere Gefühle zu verbergen und zu unterdrücken. Allerdings werden die seit dem fötalen Zustand erlebten Emotionen in unserem emotionalen Gedächtnis aufgezeichnet und beeinflussen unser Leben, unsere Gefühle und unsere Handlungen und zwingen uns, dieselben Muster zu wiederholen.

  • Wie können diese sich wiederholenden Muster transformiert werden?
  • Wie können wir das verletzte Kind in uns finden und ihm helfen?
  • Wie erreicht man Wohlbefinden und Harmonie?

Drei Tage Gruppenarbeit, um zu beginnen, die Schlüssel zur Metamedizin zu verstehen und zu erlernen.

Im Seminar begleitet der Animator den Teilnehmer anhand einer persönlichen Geschichte, um zu verstehen, welche Erfahrungen ihm möglicherweise Leidenssituationen bereitet haben, die noch heute „Macht“ über ihn haben und sein eigenes Leben bestimmen.

 

Anschließend wird es ihm helfen zu verstehen, wie er sich durch den Prozess namens „Befreiung emotionaler Erinnerungen“ von ihnen befreien kann. In diesen drei Tagen wird jeder Teilnehmer dabei begleitet und begleitet, wie er diese Erfahrung macht und sich von dem befreit, was ihm nicht gehört.

Am Ende des Seminars werden jedem Teilnehmer Werkzeuge an die Hand gegeben, mit denen er die Aufklärungsarbeit in völliger Autonomie fortsetzen kann.

Dieses Seminar ist der erste wichtige Schritt auf dem Weg zur Metamedizin.

Eine Erlebnisreise, die uns den Geschmack und die Freude zurückgeben kann, zu uns selbst zurückzukehren, die Begeisterung für das „Leben“ wiederzuentdecken und so alles hinter uns zu lassen, was uns verletzt und uns von uns selbst entfernt hat.

Dieses Seminar ist auch der erste Schritt auf dem Weg zur Ausbildung zum Metamedizin-Operator

 

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 286

BEFREIUNG DER EMOTIONALEN ERINNERUNG

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Venetien
  • Stadt: Preganziol (TV)
  • Startdatum der Veranstaltung: 07-06-2024 14:30
  • Enddatum der Veranstaltung: 09-06-2024 17:00
  • Telefonkontakt: Marisa + 39 3479159995
  • Kontakt-E-Mail: info@serendipita.it
  • Preis: 340
  • Registrierungslink: https://forms.gle/MQTCcDrTopD3BSgY6
  • Link zur Mitgliedskarte: https://forms.gle/MQTCcDrTopD3BSgY6

In dieser Welt, in der es notwendig ist, so stark zu sein, haben wir von klein auf gelernt, unsere Gefühle zu verbergen und zu unterdrücken. Allerdings werden die seit dem fötalen Zustand erlebten Emotionen in unserem emotionalen Gedächtnis aufgezeichnet und beeinflussen unser Leben, unsere Gefühle und unsere Handlungen und zwingen uns, dieselben Muster zu wiederholen.

  • Wie können diese sich wiederholenden Muster transformiert werden?
  • Wie können wir das verletzte Kind in uns finden und ihm helfen?
  • Wie erreicht man Wohlbefinden und Harmonie?

Drei Tage Gruppenarbeit, um zu beginnen, die Schlüssel zur Metamedizin zu verstehen und zu erlernen.

Im Seminar begleitet der Animator den Teilnehmer anhand einer persönlichen Geschichte, um zu verstehen, welche Erfahrungen ihm möglicherweise Leidenssituationen bereitet haben, die noch heute „Macht“ über ihn haben und sein eigenes Leben bestimmen.

 

Anschließend wird es ihm helfen zu verstehen, wie er sich durch den Prozess namens „Befreiung emotionaler Erinnerungen“ von ihnen befreien kann. In diesen drei Tagen wird jeder Teilnehmer dabei begleitet und begleitet, wie er diese Erfahrung macht und sich von dem befreit, was ihm nicht gehört.

Am Ende des Seminars werden jedem Teilnehmer Werkzeuge an die Hand gegeben, mit denen er die Aufklärungsarbeit in völliger Autonomie fortsetzen kann.

Dieses Seminar ist der erste wichtige Schritt auf dem Weg zur Metamedizin.

Eine Erlebnisreise, die uns den Geschmack und die Freude zurückgeben kann, zu uns selbst zurückzukehren, die Begeisterung für das „Leben“ wiederzuentdecken und so alles hinter uns zu lassen, was uns verletzt und uns von uns selbst entfernt hat.

Dieses Seminar ist auch der erste Schritt auf dem Weg zur Ausbildung zum Metamedizin-Operator

 

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 409

BEFREIUNG DER EMOTIONALEN ERINNERUNG

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Emilia Romagna
  • Stadt: Ravenna
  • Startdatum der Veranstaltung: 14-06-2024 14:30
  • Enddatum der Veranstaltung: 16-06-2024 17:00
  • Telefonkontakt: Maria Cristina +39 320 164 0280
  • Preis: 340
  • Aktion: 290 € für alle, die sich mindestens zwei Monate im Voraus anmelden, während einer Konferenz/Seminar in der entsprechenden Region einen Freund mitbringen oder, wenn sich zwei von Ihnen gleichzeitig anmelden, beide Anmeldeformulare unterschreiben. Um an der aktuellen Aktion teilzunehmen, ist es notwendig, eine Anzahlung von 140 € zu leisten oder das Anmeldeformular und das Konto der getätigten Banküberweisung zu senden

In dieser Welt, in der es notwendig ist, so stark zu sein, haben wir von klein auf gelernt, unsere Gefühle zu verbergen und zu unterdrücken. Allerdings werden die seit dem fötalen Zustand erlebten Emotionen in unserem emotionalen Gedächtnis aufgezeichnet und beeinflussen unser Leben, unsere Gefühle und unsere Handlungen und zwingen uns, dieselben Muster zu wiederholen.

  • Wie können diese sich wiederholenden Muster transformiert werden?
  • Wie können wir das verletzte Kind in uns finden und ihm helfen?
  • Wie erreicht man Wohlbefinden und Harmonie?

Drei Tage Gruppenarbeit, um zu beginnen, die Schlüssel zur Metamedizin zu verstehen und zu erlernen.

Im Seminar begleitet der Animator den Teilnehmer anhand einer persönlichen Geschichte, um zu verstehen, welche Erfahrungen ihm möglicherweise Leidenssituationen bereitet haben, die noch heute „Macht“ über ihn haben und sein eigenes Leben bestimmen.

 

Anschließend wird es ihm helfen zu verstehen, wie er sich durch den Prozess namens „Befreiung emotionaler Erinnerungen“ von ihnen befreien kann. In diesen drei Tagen wird jeder Teilnehmer dabei begleitet und begleitet, wie er diese Erfahrung macht und sich von dem befreit, was ihm nicht gehört.

Am Ende des Seminars werden jedem Teilnehmer Werkzeuge an die Hand gegeben, mit denen er die Aufklärungsarbeit in völliger Autonomie fortsetzen kann.

Dieses Seminar ist der erste wichtige Schritt auf dem Weg zur Metamedizin.

Eine Erlebnisreise, die uns den Geschmack und die Freude zurückgeben kann, zu uns selbst zurückzukehren, die Begeisterung für das „Leben“ wiederzuentdecken und so alles hinter uns zu lassen, was uns verletzt und uns von uns selbst entfernt hat.

Dieses Seminar ist auch der erste Schritt auf dem Weg zur Ausbildung zum Metamedizin-Operator

 

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 259

AFFEKTIVE SÜCHTE ERKENNEN UND LOSLASSEN

Was sind emotionale Süchte, wie entstehen sie und vor allem: Wie können wir sie erkennen? Und ist es dann möglich, sich davon zu befreien, um Beziehungen in völliger Freiheit und Selbstachtung zu leben, wenn man es erst einmal gesehen und erkannt hat?

Wir sind alle von Geburt an abhängig, sowohl materiell als auch emotional.

Erwachsen werden bedeutet, nicht nur unsere körperliche und materielle, sondern auch unsere emotionale Autonomie zu entwickeln.

Wenn es uns allen in den ersten beiden Fällen gelungen ist, unsere Unabhängigkeit zu erkennen, ist dies im emotionalen Bereich nicht immer so ...

In diesen zwei Tagen können Sie lernen, die typischen Verhaltensweisen emotionaler Süchte zu erkennen , zu verstehen, wo sie entstehen, und vor allem Ihre emotionale Autonomie zu entwickeln, um die Fesseln der Abhängigkeit loszulassen und erfüllende und harmonische Beziehungen aufzubauen.

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 206

BEFREIUNG DER EMOTIONALEN ERINNERUNG

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Apulien
  • Stadt: Castro
  • Startdatum der Veranstaltung: 21-06-2024 14:30
  • Enddatum der Veranstaltung: 23-06-2024 17:00
  • Telefonkontakt: Rosanna + 39 329 6189460
  • Kontakt-E-Mail: info@serendipita.it
  • Preis: 340
  • Registrierungslink: https://forms.gle/MQTCcDrTopD3BSgY6
  • Link zur Mitgliedskarte: https://forms.gle/MQTCcDrTopD3BSgY6

In dieser Welt, in der es notwendig ist, so stark zu sein, haben wir von klein auf gelernt, unsere Gefühle zu verbergen und zu unterdrücken. Allerdings werden die seit dem fötalen Zustand erlebten Emotionen in unserem emotionalen Gedächtnis aufgezeichnet und beeinflussen unser Leben, unsere Gefühle und unsere Handlungen und zwingen uns, dieselben Muster zu wiederholen.

  • Wie können diese sich wiederholenden Muster transformiert werden?
  • Wie können wir das verletzte Kind in uns finden und ihm helfen?
  • Wie erreicht man Wohlbefinden und Harmonie?

Drei Tage Gruppenarbeit, um zu beginnen, die Schlüssel zur Metamedizin zu verstehen und zu erlernen.

Im Seminar begleitet der Animator den Teilnehmer anhand einer persönlichen Geschichte, um zu verstehen, welche Erfahrungen ihm möglicherweise Leidenssituationen bereitet haben, die noch heute „Macht“ über ihn haben und sein eigenes Leben bestimmen.

 

Anschließend wird es ihm helfen zu verstehen, wie er sich durch den Prozess namens „Befreiung emotionaler Erinnerungen“ von ihnen befreien kann. In diesen drei Tagen wird jeder Teilnehmer dabei begleitet und begleitet, wie er diese Erfahrung macht und sich von dem befreit, was ihm nicht gehört.

Am Ende des Seminars werden jedem Teilnehmer Werkzeuge an die Hand gegeben, mit denen er die Aufklärungsarbeit in völliger Autonomie fortsetzen kann.

Dieses Seminar ist der erste wichtige Schritt auf dem Weg zur Metamedizin.

Eine Erlebnisreise, die uns den Geschmack und die Freude zurückgeben kann, zu uns selbst zurückzukehren, die Begeisterung für das „Leben“ wiederzuentdecken und so alles hinter uns zu lassen, was uns verletzt und uns von uns selbst entfernt hat.

Dieses Seminar ist auch der erste Schritt auf dem Weg zur Ausbildung zum Metamedizin-Operator

 

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 259

Entwickeln Sie Ihr Potenzial

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Friaul Julisch Venetien
  • Stadt: Basovizza (TS)
  • Startdatum der Veranstaltung: 22-06-2024 14:30
  • Enddatum der Veranstaltung: 23-06-2024 17:00
  • Telefonkontakt: Emma 3663889937, Estel 3493204911
  • Kontakt-E-Mail: aerin.ts@gmail.com
  • Preis: 290
  • Aktion: 240 € für alle, die sich mindestens zwei Monate im Voraus anmelden, während einer Konferenz/Seminar in der entsprechenden Region einen Freund mitbringen oder, wenn sich zwei von Ihnen gleichzeitig anmelden, beide Anmeldeformulare unterschreiben. Um an der aktuellen Aktion teilzunehmen, ist es notwendig, eine Anzahlung von 140 € zu leisten oder das Anmeldeformular und das Konto der getätigten Banküberweisung zu senden
  • Registrierungslink: https://bit.ly/associazioneAerin

Warum gibt es Menschen, die den Widrigkeiten des Lebens besser widerstehen als andere?
Warum erreichen manche Menschen ihre Lebensziele und andere nicht?
Warum verbringen manche Menschen ihr Leben damit, sich anzustrengen, ohne großartige Ergebnisse zu erzielen, während bei anderen das Gegenteil passiert? Gibt es Gerechtigkeit auf dieser Erde?
Oder gibt es Wissen, das manche haben und andere nicht?
Man könnte sagen, dass die Welt in drei Kategorien unterteilt ist: diejenigen, die sich ihres kreativen Potenzials nicht bewusst sind, diejenigen, die sich dessen bewusst sind, aber nicht wissen, wie sie es nutzen sollen, und schließlich diejenigen, die es beherrschen.
Durch dieses Seminar wird der Teilnehmer dabei begleitet, Wege zu finden, das kreative Potenzial in ihm zu nutzen und so seine Ziele zu erreichen.
Zwei Tage, die das Leben vieler Menschen verändert haben, ein Seminar, das die Schlüssel zum Lernen enthält, wie Sie in Ihrem eigenen Leben zum Schöpfer werden und Ihre Ziele erreichen. Zwei Tage, die Ihr Leben verändern könnten. Das Wissen um die schöpferische Kraft, die in Ihnen steckt, kann Ihnen in verschiedenen Bereichen Ihres Lebens helfen: Affektive Beziehungen – spirituelles Wachstum – Transformation einer Krankheit – wie Sie Fülle aller Art anziehen können.

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 196

AFFEKTIVE SÜCHTE ERKENNEN UND LOSLASSEN

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Venetien
  • Stadt: San Rocco di Piegara (VR)
  • Startdatum der Veranstaltung: 27-06-2024 20:00
  • Enddatum der Veranstaltung: 04-07-2024 22:00
  • Telefonkontakt: Erminia Scarpi - +39 347 497 20 49
  • Kontakt-E-Mail: erminia.scarpi@gmail.com
  • Preis: 270€
  • Registrierungslink: https://bit.ly/iscrive_Lessinia

Was sind emotionale Süchte, wie entstehen sie und vor allem: Wie können wir sie erkennen?
Und ist es dann möglich, sich davon zu befreien, um Beziehungen in völliger Freiheit und Selbstachtung zu leben, wenn man es erst einmal gesehen und erkannt hat?

Wir sind alle von Geburt an abhängig, sowohl materiell als auch emotional.

Erwachsen werden bedeutet, nicht nur unsere körperliche und materielle, sondern auch unsere emotionale Autonomie zu entwickeln.

Wenn es uns allen in den ersten beiden Fällen gelungen ist, unsere Unabhängigkeit zu erkennen, ist dies im emotionalen Bereich nicht immer so ...

In diesen zwei Tagen können Sie lernen, die typischen Verhaltensweisen emotionaler Süchte zu erkennen , zu verstehen, wo sie entstehen, und vor allem Ihre emotionale Autonomie zu entwickeln, um die Fesseln der Abhängigkeit loszulassen und erfüllende und harmonische Beziehungen aufzubauen.

 

NEUE Formel: zwei Abende online und ein Wochenende persönlich

Donnerstag, 27. Juni von 20.00 - 21.30 Uhr (ONLINE)
Eröffnung des Kurses, gegenseitiges Kennenlernen, theoretische Einführung und erste Reflexionen zum Thema (am Ende des Abends werden Aktivitäten zugewiesen). selbstständig durchzuführen für den Samstag)

Samstag, 29. Juni von 9.00 – 17.00 Uhr (IN PRÄSENZ)
Austausch über die geleistete Arbeit, Lehren und Denkanstöße, Gruppenarbeit

Sonntag, 30. Juni von 9.00 – 17.00 Uhr (IN PRÄSENZ)
Einzel- und Gruppenarbeit , persönliche Integration und Definition neuer Strategien (in den kommenden Tagen sind die Teilnehmer eingeladen, die neuen Strategien zu üben, indem sie sie im täglichen Leben anwenden)

Dienstag, 4. Juli, 20.00–21.30 Uhr – (ONLINE)
Austausch über die Praxis und die Integration und Schlussfolgerung des Kurses.

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 277

BEFREIUNG DER ERINNERUNG DER SEELE

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Piemont
  • Stadt: SANFRE' (CN) Villa Rambaudi
  • Startdatum der Veranstaltung: 12-07-2024 15:00
  • Enddatum der Veranstaltung: 14-07-2024 18:00
  • Telefonkontakt: Marica Cavallo 338 8 750 757
  • Telefonkontakt 2: Laura Guerini +39 333 304 6390
  • Kontakt E-Mail: marica.cavallo@gmail.com anto
  • Preis: 340

In diesem Seminar nehmen wir Kontakt mit unserer Seele und ihren Erinnerungen auf. Durch eine geführte Meditation wird der Teilnehmer in einen Zustand tiefer Entspannung begleitet, der die Möglichkeit schafft, Bilder, Empfindungen und Emotionen entstehen zu lassen, aus denen er die Möglichkeit hat, die entfernten Ursachen schwieriger Situationen der Gegenwart zu verstehen und eine Lösung zu finden Erlaube uns, das zu transformieren, was uns in diesem Leben entmachtet.

Dieses Seminar ist Personen vorbehalten, die bereits das Metamedicina 2-Seminar besucht haben 

 

Verfügbare Plätze: 15

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 232

BEFREIUNG DER ERINNERUNG DER SEELE

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Piemont
  • Stadt: SANFRE' (CN) Villa Rambaudi
  • Startdatum der Veranstaltung: 12-07-2024 15:00
  • Enddatum der Veranstaltung: 14-07-2024 18:00
  • Telefonkontakt: Marica Cavallo 338 8 750 757
  • Telefonkontakt 2: Laura Guerini +39 333 304 6390
  • Kontakt E-Mail: marica.cavallo@gmail.com anto
  • Preis: 340

In diesem Seminar nehmen wir Kontakt mit unserer Seele und ihren Erinnerungen auf. Durch eine geführte Meditation wird der Teilnehmer in einen Zustand tiefer Entspannung begleitet, der die Möglichkeit schafft, Bilder, Empfindungen und Emotionen entstehen zu lassen, aus denen er die Möglichkeit hat, die entfernten Ursachen schwieriger Situationen der Gegenwart zu verstehen und eine Lösung zu finden Erlaube uns, das zu transformieren, was uns in diesem Leben entmachtet.

Dieses Seminar ist Personen vorbehalten, die bereits das Metamedicina 2-Seminar besucht haben 

 

Verfügbare Plätze: 15

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 156

METAMEDIZIN 1 – ENTDECKEN SIE SICH

Jeder Teilnehmer des Seminars lernt durch die Schlüssel der Metamedizin:

  • Erkenne dich selbst
  • Übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre eigenen Schwierigkeiten und Ihr eigenes Glück
  • Nutzen Sie Ihre Intuition
  • Risiken eingehen, um du selbst sein zu können, wahr und authentisch
  • Befreien Sie Ihr emotionales Gedächtnis
  • Arbeiten Sie besser mit anderen zusammen
  • Beherrsche dein EGO
  • Entwickeln Sie Selbstvertrauen
  • Entdecken Sie Ihren eigenen Weg

In diesem persönlichen Wachstumsseminar haben die Teilnehmer eine aktive Rolle, die dazu führt, dass sie mit ihren eigenen Wunden in Kontakt kommen, um sich von ihnen zu befreien und möglicherweise später anderen dabei helfen zu können.

Denn nur wenn man sich selbst erkennt, kann man anderen besser dabei helfen, sich selbst zu erkennen, und wenn man sich selbst geheilt hat, kann man anderen bei der Selbstheilung helfen. Ein Führer kann andere nicht dorthin führen, wohin er selbst nicht gegangen ist.

Viele Menschen, die dieses Seminar besucht haben, haben ihre Arbeit anschließend auf den Bereich der helfenden Beziehungen ausgerichtet.

Dieses Seminar richtet sich daher sowohl an die Person, die an sich selbst arbeiten möchte, um sich selbst besser kennenzulernen, als auch an die Person, die sich an der helfenden Beziehung orientieren möchte, und an jeden Betreiber (Professor, Krankenschwester, Arzt, Therapeut). Wer zusätzliche Schlüssel in der Hand haben möchte.

Öffnungszeiten: 9.00–17.30 Uhr mit Mittagspause – Sonntags endet der Kurs um 14.00 Uhr

 

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 181

METAMEDIZIN 1 – ENTDECKEN SIE SICH

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch, Französisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Piemont
  • Stadt: Sanfrè (CN)
  • Startdatum der Veranstaltung: 19-08-2024 09:00
  • Enddatum der Veranstaltung: 25-08-2024 13:00
  • Telefonkontakt: Laura 3333046390
  • Telefonkontakt 2: Marica 3388750757
  • Telefonkontakt 3: Ugo 3335963203
  • Preis: 860 €
  • Registrierungslink: https://forms.gle/ZK5iFNan3NKiHv3W7
  • Link zur Mitgliedskarte: https://forms.gle/ZK5iFNan3NKiHv3W

Jeder Teilnehmer des Seminars lernt durch die Schlüssel der Metamedizin:

  • Erkenne dich selbst
  • Übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre eigenen Schwierigkeiten und Ihr eigenes Glück
  • Nutzen Sie Ihre Intuition
  • Risiken eingehen, um du selbst sein zu können, wahr und authentisch
  • Befreien Sie Ihr emotionales Gedächtnis
  • Arbeiten Sie besser mit anderen zusammen
  • Beherrsche dein EGO
  • Entwickeln Sie Selbstvertrauen
  • Entdecken Sie Ihren eigenen Weg

In diesem persönlichen Wachstumsseminar haben die Teilnehmer eine aktive Rolle, die dazu führt, dass sie mit ihren eigenen Wunden in Kontakt kommen, um sich von ihnen zu befreien und möglicherweise später anderen dabei helfen zu können.

Denn nur wenn man sich selbst erkennt, kann man anderen besser dabei helfen, sich selbst zu erkennen, und wenn man sich selbst geheilt hat, kann man anderen bei der Selbstheilung helfen. Ein Führer kann andere nicht dorthin führen, wohin er selbst nicht gegangen ist.

Viele Menschen, die dieses Seminar besucht haben, haben ihre Arbeit anschließend auf den Bereich der helfenden Beziehungen ausgerichtet.

Dieses Seminar richtet sich daher sowohl an die Person, die an sich selbst arbeiten möchte, um sich selbst besser kennenzulernen, als auch an die Person, die sich an der helfenden Beziehung orientieren möchte, und an jeden Betreiber (Professor, Krankenschwester, Arzt, Therapeut). Wer zusätzliche Schlüssel in der Hand haben möchte.

 

Von Montag bis Samstag von 9.00 bis 18.00 Uhr mit Mittagspause und Sonntag von 9.00 bis ca. 13.00 Uhr.

 

 

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 226

GEISTIGES EGO

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Marken
  • Startdatum der Veranstaltung: 31-08-2024 09:00
  • Enddatum der Veranstaltung: 01-09-2024 18:00
  • Telefonkontakt: Barbara 3338954966
  • Kontakt-E-Mail: barbara.campolucci@gmail.com
  • Preis: 270
  • Aktion: 240 € für alle, die sich mindestens zwei Monate im Voraus anmelden, während einer Konferenz/Seminar in der entsprechenden Region einen Freund mitbringen oder, wenn sich zwei von Ihnen gleichzeitig anmelden, beide Anmeldeformulare unterschreiben. Um an der aktuellen Aktion teilzunehmen, ist es notwendig, eine Anzahlung von 140 € zu leisten oder das Anmeldeformular und das Konto der getätigten Banküberweisung zu senden

Das Mentale und das Ego sind miteinander verbunden, wir verwechseln sie oft.

Das Mentale ist unser Diener, aber oft überlassen wir die Zügel unserer Existenz dem Ego, was dazu führt, dass wir das Geschehen falsch darstellen .

Es kommt vor, dass wir nicht mehr wach sind und die Situationen, in denen wir uns befinden, nicht klar erkennen können. Indem wir auf diese Weise leben, übertreiben wir die Ereignisse und werden so Opfer der Umstände und damit Opfer unserer selbst.

In diesem Seminar lernen wir zu erkennen, wann wir vom Ego geleitet werden und keinen Kontakt mehr zu unserem Inneren Meister haben, also unser Leben nicht mehr leiten.

Wir werden die verschiedenen Identifikationen verstehen, um Einstellungen zu ändern, die für uns ungünstig sind.

 

 

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 341

METAMEDIZIN 1 – ENTDECKEN SIE SICH

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Marken
  • Stadt: Casabianca di Fermo
  • Startdatum der Veranstaltung: 02-09-2024 09:00
  • Enddatum der Veranstaltung: 08-09-2024 13:00
  • Telefonkontakt: Barbara 3338954966, Claudia 3474557607
  • Preis: 860 €
  • Link zur Mitgliedskarte: https://forms.gle/ZK5iFNan3NKiHv3W

Jeder Teilnehmer des Seminars lernt durch die Schlüssel der Metamedizin:

  • Erkenne dich selbst
  • Übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre eigenen Schwierigkeiten und Ihr eigenes Glück
  • Nutzen Sie Ihre Intuition
  • Risiken eingehen, um du selbst sein zu können, wahr und authentisch
  • Befreien Sie Ihr emotionales Gedächtnis
  • Arbeiten Sie besser mit anderen zusammen
  • Beherrsche dein EGO
  • Entwickeln Sie Selbstvertrauen
  • Entdecken Sie Ihren eigenen Weg

In diesem persönlichen Wachstumsseminar haben die Teilnehmer eine aktive Rolle, die dazu führt, dass sie mit ihren eigenen Wunden in Kontakt kommen, um sich von ihnen zu befreien und möglicherweise später anderen dabei helfen zu können.

Denn nur wenn man sich selbst erkennt, kann man anderen besser dabei helfen, sich selbst zu erkennen, und wenn man sich selbst geheilt hat, kann man anderen bei der Selbstheilung helfen. Ein Führer kann andere nicht dorthin führen, wohin er selbst nicht gegangen ist.

Viele Menschen, die dieses Seminar besucht haben, haben ihre Arbeit anschließend auf den Bereich der helfenden Beziehungen ausgerichtet.

Dieses Seminar richtet sich daher sowohl an die Person, die an sich selbst arbeiten möchte, um sich selbst besser kennenzulernen, als auch an die Person, die sich an der helfenden Beziehung orientieren möchte, und an jeden Betreiber (Professor, Krankenschwester, Arzt, Therapeut). Wer zusätzliche Schlüssel in der Hand haben möchte.

 

Von Montag bis Samstag von 9.00 bis 18.00 Uhr mit Mittagspause und Sonntag von 9.00 bis ca. 13.00 Uhr.

 

 

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 210

Ich öffne die Tür zum Überfluss

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Friaul Julisch Venetien
  • Stadt: Triest
  • Startdatum der Veranstaltung: 28-09-2024 09:00
  • Enddatum der Veranstaltung: 29-09-2024 17:00
  • Telefonkontakt: Emma 3663889937
  • Telefonkontakt 2: Estel 3493204911
  • Kontakt-E-Mail: aerin.ts@gmail.com
  • Preis: € 270
  • Aktion: 240 € für alle, die sich mindestens zwei Monate im Voraus anmelden, während einer Konferenz/Seminar in der entsprechenden Region einen Freund mitbringen oder, wenn sich zwei von Ihnen gleichzeitig anmelden, beide Anmeldeformulare unterschreiben. Um an der aktuellen Aktion teilzunehmen, ist es notwendig, eine Anzahlung von 140 € zu leisten oder das Anmeldeformular und das Konto der getätigten Banküberweisung zu senden
  • Link zur Mitgliedskarte: https://bit.ly/associazioneAerin

DER

Viele Menschen erleben wirtschaftliche Schwierigkeiten, aber auch Armut in Beziehungen, bei Angehörigen und in anderen Bereichen ihres Lebens.

Überfluss wird oft mit wirtschaftlichem Wohlstand in Verbindung gebracht und als unvereinbar mit Spiritualität angesehen.

Das Streben nach Wohlbefinden in jedem Bereich Ihres Lebens führt Sie auf den Weg zur Wohlstandsenergie.

Das Erkennen der Überzeugungen und Gleichungen, die den Fluss dieser Energie blockieren, ist der erste Schritt, der Schlüssel, um sie umwandeln und die Türen zum Fluss der Fülle öffnen zu können, der sich in all seinen tausend Facetten ausdrückt.

Ein Seminar, in dem wir lernen, die Blockaden zu erkennen, die den Fluss des Überflusses behindern,  die einschränkenden Überzeugungen und Gleichungen umzuwandeln, die uns daran hindern, den Reichtum des Lebens vollständig zu erleben, und vor allem die Energien des Wohlstands zu aktivieren.

 

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 194

METAMEDIZIN 2 – SICH SELBST ERWACHEN

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Marken
  • Stadt: Pesaro
  • Startdatum der Veranstaltung: 07-10-2024 09:00
  • Enddatum der Veranstaltung: 13-10-2024 14:00
  • Telefonkontakt: Barbara Campolucci +39 333 895 4966
  • Telefonkontakt 2: Claudia Salvadeo +39 347 455 7607
  • Telefonkontakt 3: Marisa Rigoni +39 334 342 2679
  • E-Mail-Kontakt: Barbara: barabara.campolucci@gmail.com
  • E-Mail-Kontakt 2: Marisa: amore.metamedicina@gmail.com
  • Preis: 860 €

Während dieses einwöchigen Seminars wird Rossella Schneiter-Malpangotti die Teilnehmer durch die verschiedenen Phasen einer Metamedizin-Beratung führen.

Der Unterricht findet am Vormittag statt, unterbrochen von der Behandlung von Fällen, die von den Teilnehmern entsprechend ihren Bedürfnissen vorgestellt werden; Am Nachmittag haben Sie die Möglichkeit, in Gruppenarbeiten zu experimentieren.

Die Teilnehmer werden den Unterschied zwischen Gefühl und Emotion verstehen, beginnen, die Schlüssel der Metamedizin zu nutzen, die Gleichungen zu entdecken und sie umzuwandeln, um die Lektionen des Lebens zu extrapolieren und zu integrieren.

Dieses Seminar empfiehlt sich für Personen, die sich nach der Teilnahme an LME und Metamedicina 1 für den Weg zum Berater entscheiden.

Täglich von 9 bis 18 Uhr mit Mittagspause.
Letzter Tag von 9.00 bis 14.00 Uhr.
Unter der Woche gibt es KEINEN Pausentag.

 

 

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 185

METAMEDIZIN 1 – ENTDECKEN SIE SICH

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Lombardei
  • Stadt: Bergamo
  • Startdatum der Veranstaltung: 14-10-2024 09:00
  • Enddatum der Veranstaltung: 20-10-2024 13:00
  • Telefonkontakt: Anna 3479102222 - Anna 3477333115
  • Preis: 860 €
  • Registrierungslink: https://forms.gle/ZK5iFNan3NKiHv3W7
  • Link zur Mitgliedskarte: https://forms.gle/ZK5iFNan3NKiHv3W

Jeder Teilnehmer des Seminars lernt durch die Schlüssel der Metamedizin:

  • Erkenne dich selbst
  • Übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre eigenen Schwierigkeiten und Ihr eigenes Glück
  • Nutzen Sie Ihre Intuition
  • Risiken eingehen, um du selbst sein zu können, wahr und authentisch
  • Befreien Sie Ihr emotionales Gedächtnis
  • Arbeiten Sie besser mit anderen zusammen
  • Beherrsche dein EGO
  • Entwickeln Sie Selbstvertrauen
  • Entdecken Sie Ihren eigenen Weg

In diesem persönlichen Wachstumsseminar haben die Teilnehmer eine aktive Rolle, die dazu führt, dass sie mit ihren eigenen Wunden in Kontakt kommen, um sich von ihnen zu befreien und möglicherweise später anderen dabei helfen zu können.

Denn nur wenn man sich selbst erkennt, kann man anderen besser dabei helfen, sich selbst zu erkennen, und wenn man sich selbst geheilt hat, kann man anderen bei der Selbstheilung helfen. Ein Führer kann andere nicht dorthin führen, wohin er selbst nicht gegangen ist.

Viele Menschen, die dieses Seminar besucht haben, haben ihre Arbeit anschließend auf den Bereich der helfenden Beziehungen ausgerichtet.

Dieses Seminar richtet sich daher sowohl an die Person, die an sich selbst arbeiten möchte, um sich selbst besser kennenzulernen, als auch an die Person, die sich an der helfenden Beziehung orientieren möchte, und an jeden Betreiber (Professor, Krankenschwester, Arzt, Therapeut). Wer zusätzliche Schlüssel in der Hand haben möchte.

 

Von Montag bis Samstag von 9.00 bis 18.00 Uhr mit Mittagspause und Sonntag von 9.00 bis ca. 13.00 Uhr.

 

 

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 198

BEFREIUNG DER ERINNERUNG DER SEELE

  • Schlagworte: Seminar
  • Sprachen: Italienisch
  • Länder: Italien
  • Region (Veranstaltungen): Marken
  • Stadt: Porto San Giorgio
  • Adresse: STRUKTUR XYZ – über Test 13
  • Strukturlink: https://www.pixed.it
  • Startdatum der Veranstaltung: 18-10-2024 14:30
  • Enddatum der Veranstaltung: 20-10-2024 18:00
  • Telefonkontakt: Barbara 3338954966
  • Telefonkontakt 2: Claudia 3474557607
  • Kontakt-E-Mail: barbara.campolucci@gmail.com
  • Preis: 340

In diesem Seminar nehmen wir Kontakt mit unserer Seele und ihren Erinnerungen auf. Durch eine geführte Meditation wird der Teilnehmer in einen Zustand tiefer Entspannung begleitet, der die Möglichkeit schafft, Bilder, Empfindungen und Emotionen entstehen zu lassen, aus denen er die Möglichkeit hat, die entfernten Ursachen schwieriger Situationen der Gegenwart zu verstehen und eine Lösung zu finden Erlaube uns, das zu transformieren, was uns in diesem Leben entmachtet.

Dieses Seminar ist Personen vorbehalten, die bereits das Metamedicina 2-Seminar besucht haben 

 

Verfügbare Plätze: 15

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 249

METAMEDIZIN 1 – ENTDECKEN SIE SICH

Jeder Teilnehmer des Seminars lernt durch die Schlüssel der Metamedizin:

  • Erkenne dich selbst
  • Übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre eigenen Schwierigkeiten und Ihr eigenes Glück
  • Nutzen Sie Ihre Intuition
  • Risiken eingehen, um du selbst sein zu können, wahr und authentisch
  • Befreien Sie Ihr emotionales Gedächtnis
  • Arbeiten Sie besser mit anderen zusammen
  • Beherrsche dein EGO
  • Entwickeln Sie Selbstvertrauen
  • Entdecken Sie Ihren eigenen Weg

In diesem persönlichen Wachstumsseminar haben die Teilnehmer eine aktive Rolle, die dazu führt, dass sie mit ihren eigenen Wunden in Kontakt kommen, um sich von ihnen zu befreien und möglicherweise später anderen dabei helfen zu können.

Denn nur wenn man sich selbst erkennt, kann man anderen besser dabei helfen, sich selbst zu erkennen, und wenn man sich selbst geheilt hat, kann man anderen bei der Selbstheilung helfen. Ein Führer kann andere nicht dorthin führen, wohin er selbst nicht gegangen ist.

Viele Menschen, die dieses Seminar besucht haben, haben ihre Arbeit anschließend auf den Bereich der helfenden Beziehungen ausgerichtet.

Dieses Seminar richtet sich daher sowohl an die Person, die an sich selbst arbeiten möchte, um sich selbst besser kennenzulernen, als auch an die Person, die sich an der helfenden Beziehung orientieren möchte, und an jeden Betreiber (Professor, Krankenschwester, Arzt, Therapeut). Wer zusätzliche Schlüssel in der Hand haben möchte.

Öffnungszeiten: 9.00–17.30 Uhr mit Mittagspause – Sonntags endet der Kurs um 14.00 Uhr

 

  • Zuletzt aktualisiert am .
  • Besuche: 153